Empresa de Serveis del municipi de Manacor S.A. - 971 59 60 01 / departaments i urgències

Unternehmen

Wer sind wir?

SAM, Empresa de Serveis del Municipi de Manacor, S.A., ist ein Unternehmen im Besitz des Rathauses von Manacor und wurde am 8. Mai 2000 (Amtsbulletin der balearischen Inseln Nummer 68 vom 01/06/2000) gegründe

Das Unternehmen verfolgt zwei unterschiedliche Formen von Aktivität: Es ist einerseits verantwortlich für das Management und den Gebrauch von Gemeindeparkplätzen sowie regulierten Parkzonen (O.R.A.) innerhalb der Gemeinde von Manacor, und andererseits ist das Unternehmen verantwortlich für den Wasserkreislauf des Zentrums der Gemeinde Manacor (Versorgung, Aufbereitung und Reinigung des Wassers).

Die Gründung von SAM geht einher mit dem Bau der Hauptparkplätze in der Gemeinde. Im Jahr 2000 wurde die erste Phase des Gemeindeparkplatzes von Manacor, Na Camel·la eröffnet, danach wurden die Parkplätze Sant Jaume and s’Aljub in Porto Cristo gebaut und in die Verwaltung aufgenommen. In dieser Zeit übernahm SAM die Verwaltung der ORA Zonen, die vorher durch eine administrative Konzession (eines Unternehmens) betrieben wurden.

Neuerdings, seit dem 15. November 2013, ist SAM zusätzlich beauftragt, den Wasserversorgungs- und Aufbereitungsdienst der Gemeinde (SEMASA) zu übernehmen, der die Bevölkerung des Zentrums von Manacor seit Beginn des Jahres 1982 versorgt und davor durch eine Konzession eines Unternehmens geführt wurde.

Verwaltungsrat

Präsident

Cristina Capó Santandreu

Vizepräsident

Sebastià Nadal Santandreu

Berater

Dídac López Toledano

Joan Carles Sagrera Massanet

Francisco Javier Orduña Bolea

Ana Belén Fullana Domínguez

Salvador Vadell Pascual

Bartomeu Pascual Galmés

Finanzdaten

Teilnahmekosten für den Verwaltungsrat kommunaler Dienste Manacor

Teilnahmekosten

Budget für Leistungsausgaben an Empresa de Serveis del Municipi de Manacor SA

Budgets

Entschädigung für die Kosten für Erhaltung, Wartung und Betrieb des Manacor EDAR

Kostenentschädigung